TTV Mettingen

powered by

Jedes Jahr über Himmelfahrt richtet der TTV Mettingen vier Tage lang ein internationales Tischtennisturnier aus. Wir beginnen mittwochs abends, Donnerstag ist Himmelfahrt, Freitag ist Brückentag und am Samstag endet das Turnier. Fast jeder kann in einer der 18 Spielklassen an jedem Tag spielen. Wir haben einen nicht mehr ganz so großen Zeltplatz, die Zelte können bis Sonntagmittag bleiben.

20 JOOLA-Duomat Tische in der Tüöttenhalle
Ein Teil des Zeltplatzes direkt an der Halle

Nachdem das Turnier zweimal ausgefallen ist, versuchen wir es in diesem Jahr zum 33igsten Mal. Viele Jahre war es das größte Tischtennisturnier Deutschlands, das an einem Wochenende ausgetragen wird. Wir freuen uns, unsere Gäste aus ganz Deutschland und auch einige aus Belgien und Holland wiederzusehen.

Bei Fragen kann über turnier@ttvmettingen.de Kontakt aufgenommen werden.

  • Warum viele zum Turnier nach Mettingen kommen:
  • 18 Spielklassen,
  • u.a. Mixed-Mannschaften, Zeltplatzopen, Mitternachts-Brettchen-Open und 3er-Team Spielklassen ohne TTR-Relevanz
  • Playersparty
  • tolle Stimmung
  • jeder macht mindestens 4 Spiele
  • 4er- und soweit möglich 5er-Gruppen je Spielklasse im Einzel,
    Doppel im KO-System
  • Zelten direkt an der Halle
  • Vielfältige und kostengünstige Verpflegung inkl. Frühstück
  • Gruppen mit Jugendlichen können kostenlos in Turnhallen übernachten.
  • Teilnehmer aus ganz Deutschland, Holland und Belgien